ESC 2017 - Show mit Nina Queer

 

ESC-Show mit Nina Queer:

Seit 15 Jahren ist Nina Queer mit ihrer ESC-Show „Nina Queer beschimpft die Nationen“ der absolute KULT und sprengt jedes Jahr ihre eigenen Rekorde und sämtliche Locations. In diesem Jahr soll es aber wieder Platz für alle geben. Deshalb findet die Kultveranstaltung zum 4 Mal in der grössten und best erreichbarsten Location überhaupt statt. Im Münchner Hofbräuhaus am Alexanderplatz.

In ein Meer aus internationalen Flaggen getaucht moderiert Nina Queer (im Look einer typischen Ukrainerin) gewohnt frech durch den Abend. Die Küche serviert deftige und leichte Mahlzeiten aus den Händen ihrer beliebten Köche. So wird dieser Abend nicht nur kulturell sondern auch kulinarisch ein Hochgenuss!

Schnell Tickets sichern (10€ – nur Abendkasse)und eine unvergessliche Partynacht im Hofbräu Berlin erleben!

13.05. ab 19:00 Uhr (10€ Eintritt p.P. – nur Abendkasse)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Bitte beachte auch unsere Datenschutzerklärung. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen